Berlin WelcomeCard
© visitBerlin, Foto: Thomas Kierok
Touristentickets für Berlin

Hier finden Sie das richtige Ticket für Ihren Berlin-Aufenthalt

Mehr Ansichten

Berlin WelcomeCard

Mehr als ein Fahrschein - das City-Ticket! direkt als Postversand bestellen
ab
19,90 €

Jetzt kaufen

Details

Berlins offizielles Touristenticket

Fahrkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage ab Entwertung

Für den Tarifbereich Berlin AB (Stadtgebiet Berlin inkl. Flughafen Berlin Tegel) oder Berlin ABC (Stadtgebiet + Umland Berlin inkl. Potsdam und Flughafen Berlin Schönefeld) erhältlich

Ermäßigungen bis 50% bei rund 200 Berliner Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Die Gültigkeit des Tickets beginnt mit der Entwertung, frühestens ab dem 01.01.2018 möglich.

* Pflichtfelder

19,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Berlin Welcome Card

Im Tarifbereich C ist das Berliner Umland inkl. Potsdam (Schloss Sanssouci), Flughafen Schönefeld SXF sowie die Gedenkstätte Sachsenhausen enthalten.

Unsere Antworten auf häufige Fragen

Wie funktioniert die Berlin Welcome Card?

Die Berlin Welcome Card beinhaltet einen Fahrschein für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV wie Bus & Bahn) und den Berlin Welcome Card Guide. Die Berlin WelcomeCard ist als Online-Ticket und als Print-Ticket per Versand bzw. als Gutschein/Voucher erhältlich. Mit dem Kauf erhält jeder Besucher den praktischen Berlin Welcome Card-Guide dazu. Pro Gruppe (max. 4 Personen) ist ein Guide ausreichend, für jede weitere Person wird ein zusätzlicher Guide benötigt.

Besucher erhalten auf Vorlage des Tickets und des Guides die jeweiligen Ermäßigungen & Rabatte. Beim Kauf der Berlin Welcome Card inklusive Museumsinsel erhält der Besucher täglich einmal freien Eintritt in die Museen der Museumsinsel Berlin (Sonderausstellungen ausgeschlossen) während des Gültigkeitszeitraumes.

Ihr Vorteil: Im Gegensatz zur Berliner Tageskarte ist das Berlin Welcome Card ein gleitendes Ticket, d.h.: Print-Tickets sind ab Entwertung vor Fahrtantritt an den ausgewiesenen Automaten der Verkehrsunternehmen (Bus & Bahn) für den gekauften Ticketzeitraum (48h, 72h oder 4,5,6 Tage) gültig. Online-Tickets müssen vor der ersten Inanspruchnahme nicht gesondert entwertet werden. Deren Gültigkeitszeitraum hängt vom angegebenen Reisedatum und der Uhrzeit auf dem Online-Ticket ab. Bei des Tickets für 4-, 5- oder. 6-Tage läuft die Berlin Welcome Card am letzten Gültigkeitstag um 0:00 Uhr ab.

Welche Varianten der Berlin Welcome Card gibt es?

Die Berlin Welcome Card gibt es in zwei Ticketvarianten:

Variante 1: als Rabattkarte mit mehr als 200 Rabattpartnern:

  • Berlin (Tarifbereich Berlin AB, gültig für einen Erwachsenen)
  • Berlin+Potsdam (Tarifbereich Berlin ABC, gültig für einen Erwachsenen und bis zu 3 Kinder zwischen 6 und bis einschließlich 14 Jahre)
  • Berlin Welcome Card Museumsinsel (Tarifbereich Berlin AB oder Berlin + Potsdam ABC, gültig für einen Erwachsenen inkl. freiem Eintritt in die Museen der Museumsinsel, ausgenommen Sonderausstellungen! Kinder bis einschließlich 14 Jahre fahren kostenfrei auf dem Fahrschein mit.)

Variante 2: als Rund-um-sorglos-Pass mit 30x Eintritt inklusive:

  • Berlin Welcome Card all inclusive (ohne und mit Fahrschein für den Tarifbereich Berlin ABC (bis zu 3 Kinder fahren kostenfrei auf dem Fahrschein eines Erwachsenen mit), inkl. freiem Eintritt bei 30 Partnern gültig für einen Erwachsenen sowie für ein Kind bis 14 Jahre (ohne Fahrschein, Kinder fahren kostenfrei auf dem Fahrschein eines Erwachsenen mit)

Wichtig: Für Fahrten ab/bis Flughafen Berlin-Schönefeld wird die Berlin Welcome Card für den Tarifbereich ABC benötigt. Eine Erweiterung der Berlin Welcome Card AB um einen Anschlussfahrausweis für den Tarifbereich C ist leider nicht möglich

Wer darf pro Berlin Welcome Card mitfahren (Mitnahmemöglichkeiten)?

Bei allen Varianten der Berlin Welcome Card können beliebig viele Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr kostenlos mitfahren.
Außerdem können bis zu 3 Kinder zwischen 6-14 Jahren ebenfalls kostenfrei auf dem Ticket ihrer Eltern oder erwachsenen Begleitung mitfahren.
Auch Kinderwagen, Gepäck und ein Hund fahren unentgeltlich mit. Für jeden weiteren Hund ist ein Fahrschein des Ermäßigungstarifs erforderlich. Für die Mitnahme eines Fahrrades benötigen Sie einen Fahrschein des Fahrradtarifs.

Wo kann ich die Berlin Welcome Card kaufen (Verkaufsstellen)?

Vor Ihrer Anreise nach Berlin
Als Online- Ticket, Ticket-Gutschein oder physisches Ticket in unserem Online Shop telefonisch im Berlin Service Center unter Tel. +49 (0)30- 25 00 25.

Vor Ort
In den Berlin Tourist Infos, in vielen Berliner Hotels sowie an den Verkaufsstellen und Fahrkartenautomaten der Verkehrsunternehmen (S-Bahn Berlin GmbH und BVG). Sie erhalten die Berlin Welcome Card auch direkt bei der Ankunft an den Berliner Flughäfen im Ankunftsbereich.
Den dazugehörigen Guide erhalten Sie dann in den Berlin Tourist Infos sowie an den Verkaufsstellen der BVG und S-Bahn.

Welche Gebiete sind durch die Tarifbereiche Berlin AB bzw. Berlin ABC abgedeckt?

Die Teilbereiche A und B umfassen jeweils das eigentliche Stadtgebiet, wobei die äußere Grenze des Teilbereichs B mit der Stadtgrenze weitgehend identisch ist. Der Flughafen Schönefeld und der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) liegen im Tarifbereich Berlin C. Daher benötigen Touristen, die über die Flughäfen Berlin Schönefeld oder BER anreisen, die Berlin Welcome Card für den Tarifbereich ABC, um öffentliche Verkehrsmittel uneingeschränkt nutzen zu können. Der Teilbereich Berlin C erstreckt sich, gemessen von der jeweiligen Stadtgrenze, bis zu einer Entfernung von 10 bis 15 km ins Umland. Ausgenommen sind Ausflugs- und Sonderlinien und Fahrten mit der Deutschen Bahn. Eine Erweiterung der Berlin Welcome Card AB um einen Anschlussfahrschein für den Tarifbereich Berlin C ist leider nicht möglich.

Kann man mit der Berlin Welcome Card nach Potsdam fahren?

Berlin-Besucher, die nach Potsdam oder Sachsenhausen möchten, benötigen die Berlin Welcome Card für den Tarifbereich ABC, um öffentliche Verkehrsmittel uneingeschränkt nutzen zu können. Eine Erweiterung der Berlin Welcome Card AB um einen Anschlussfahrschein für den Tarifbereich Berlin C ist leider nicht möglich.

Wie wird die Gültigkeitsdauer der Berlin Welcome Card berechnet?

Eine Entwertung ist jeweils bis zum 31.12. des Kalenderjahres in dem der Erwerb erfolgte möglich, längstens jedoch mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 02.01. (48-Stunden-Ticket) bzw. 03.01. (72-Stunden-Ticket) bzw. 03.01. um 0:00 Uhr (4-Tagekarte) bzw. 04.01. um 0:00 Uhr (5-Tagekarte) bzw. 05.01. um 0:00 Uhr (6-Tagekarte) des Folgejahres möglich.

Das ÖPNV-Ticket muss vor Antritt der Fahrt einmalig im Fahrausweis-Entwerter entwertet werden. Die im Guide enthaltenen Ermäßigungen sind ausschließlich in Verbindung mit Ihrem Berlin WelcomeCard-Fahrschein und erst ab dessen Entwertung gültig.

Wo erhalte ich den Guide, wenn ich das Ticket bereits habe?

Der Guide gehört zur Berlin Welcome Card und ist bei Inanspruchnahme von Ermäßigungen immer vorzulegen. Sie erhalten es auf Vorlage Ihres Berlin Welcome Card-Tickets (aus dem Automaten) in den Berlin Tourist Infos sowie an den Verkaufsstellen der BVG und S-Bahn. Es gibt den Guide auch als PDF zum Download.

Berlin Welcome Card Guide als PDF

<